Gute Storys entscheiden über Likes und Shares, Image und Reputation, Glaubwürdigkeit und Identifikation, Erfolg oder Scheitern, kurz: darüber, ob Inhalte gelesen, geschaut, gehört oder Produkte gekauft werden.

Der Workshop richtet sich an alle, die etwas zu erzählen haben – im wahrsten Sinne des Wortes: im Zeitalter der Digitalisierung, in der jeder zum Autor werden und Inhalte publizieren kann, ist es für alle Unternehmensbereiche wichtig, mit ihren jeweiligen Zielgruppen überzeugend zu kommunizieren.

Kommunikationsverantwortliche lernen, wie sie ihre Inhalte strategisch mit Markenwerten aufladen und in ansprechende Geschichten verwandeln können.

Ablauf des Workshops

Der Workshop wechselt zwischen theoretischen und interaktiven Einheiten und beantwortet folgende Fragen:

+ Was ist Storytelling?
+ Was ist eine gute Story?
+ Wie funktioniert sie?
+ Wie findet man sie?

Wir beschäftigen uns eingehend mit den Storytelling-Elementen: Werte, Menschen, Konflikte und Entwicklungen und lernen – anhand von konkreten Beispielen – Methoden, Werkzeuge und Anwendungsmöglichkeiten kennen, die die Teilnehmer in die Lage versetzen, gute Geschichten zu erkennen und eigene Inhalte ansprechend aufzubereiten.

Das eintägige Unternehmensseminar wird individuell von uns vorbereitet und die Praxisbeispiele aus dem Themenumfeld des Unternehmens ausgewählt.

Wir bieten Ihnen folgende Staffelung an:

+ 5 Teilnehmer: € 3.500
+ 10 Teilnehmer: € 6.000
+ 15 Teilnehmer: € 7.500


Bei Interesse oder weiteren Details zum Workshop nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Telefonisch 0611 . 238 50 10 oder per E-Mail an sensorium(at)diefirma.de.

 

Quelle Titelbild:
Photo by Ben Rosett on Unsplash

Ansprechpartner

Ronny Drews

Fon: 030 214 80 120

Email:
...bei XING