Quo Vadis Finanzindustrie? Diese Frage hat sich Robert Mangelmann, Senior Consultant Digitale Kommunikation, in Zeiten des fundamentalen Wandels einer ganzen Branche auf seine Agenda genommen. Dabei findet er nicht nur Antworten auf diese Frage sondern gestaltet die digitale Zukunft von Banken und Versicherungen aktiv mit, sei es durch die Entwicklung von Strategien im Social Media oder Mobile Bereich oder die Umsetzung von Projekten der digitalen Kommunikation.

Seine Expertise erwarb er unter anderem durch seine langjährige Tätigkeit bei der Deutschen Bank Privat- und Geschäftskunden AG, in der er in unterschiedlichen Bereichen tätig war. Zuletzt kümmerte er sich dort als Innovationsmanager um digitale Lösungen für Kunden im Zusammenhang mit Augmented Reality oder entwickelte maßgeblich das Betriebsmodell für die Kundenservice-Plattformen auf Twitter und Facebook mit.

Daneben berät Robert Mangelmann auch Unternehmen anderer Branchen. Enterprise 2.0 als Instrument der Effizienzgewinnung und des Kulturwandels spielen dabei ebenso eine Rolle wie die Entwicklung von digitalen Geschäftsmodellen.