Frank Durst ist Senior Consultant Brand and Digital Design und verantwortet als webthinking® Team Leader den Bereich Interface Design.

In seiner beruflichen Laufbahn in namhaften Designagenturen beschäftige er sich mit der Markenkommunikation für den kulturellen und öffentlichen Sektor, Dialogmarketing und Packaging sowie die Markenkommunikation im Raum. Er bringt Methoden aus unterschiedlichen Fachrichtungen zum Einsatz, um Marken in differenzierten Kontexten zu präsentieren. Der diplomierte Kommunikationsdesigner betreut Kunden wie Aareon, Zimmer + Rohde, Claas und Bosch Rexroth bei der Entwicklung ihrer digitalen Markenführung auf gestalterischer Ebene.

Frank Durst gewann mehrere Design-Preise, darunter Red Dot Awards und den Deutschen Designpreis. Die inhaltlichen Schwerpunkte  des interdisziplinären Gestalters liegen im Bereich Design Thinking, Interface Design, digitaler Markenführung sowie im Bereich Responsive Webdesign.